Abgabeinfos

 

Zur Abgabe unserer Kitten

Wie allgemein üblich können unsere Kitten ab der 9. Woche besucht werden und dürfen ab der 14.-15. Woche mit Ihnen nach Hause.
Liebhaberkitten werden frühkastriert abgegeben.

Die Kitten sind bei Abgabe 2 Mal gegen Katzenschnupfen/-seuche geimpft, mehrfach entwurmt, gechipt, und haben ihren Stammbaum, einen EU-Impfpass sowie ein aktuelles Gesundheitszeugnis im Gepäck.


Zur Reservierung

Für 300,- Euro Anzahlung reservieren Sie Ihren künftigen Stubentiger bei uns.

 

Der einzige Grund, die Anzahlung rückgängig zu machen besteht dann, wenn sich zuchtrelevante oder krankheitsbedingte Probleme einstellen sollten. Auch im Fall des Todes des Kitten wird die Anzahlung zurück gezahlt.


Mündliche Absprachen sind nicht relevant, ebenso sind Raten- und Teilzahlungen ausgeschlossen.

 


Gesundheitsvorsorge

Sämtliche medizinische Untersuchungen wie 1. Impfung gegen Katzenseuche/-schnupfen werden ab der 9.Woche von unserer Tierärztin vor Ort ausgeführt und schriftlich dokumentiert.


Die 2. Impfung (auf Wunsch incl. Tollwut) ist in der 12. Woche fällig.

 

 

Der Preis

 

Kann man denn ein Tier nach dem Preis beurteilen? Sollte es nicht eher nach Eleganz, Anmut, Zärtlichkeit und Liebe beurteilt werden? Sicherlich hat heute alles seinen Preis.

Logisch gibt es immer jemanden der sagt, ich kann es besser oder günstiger machen.

Schon die alten Fugger sagten, es ist nicht schön, zuviel zu bezahlen, aber unklug zu wenig für nichts.

Einen besonderen Geschmack zu haben zeichnet besondere Menschen aus, und da stellt sich dann nicht die Frage des Preises.